Wir können sehen, dass Sie eine ältere Version des Browsers benutzen.

Damit StuffLabels.de korrekt funktioniert, bitten wir Sie, die neueste Version Ihres Browsers zu installieren.

Verschwendung stoppen!

Mit StuffLabels® können Sie fast alles markieren.

Warenkorb

  • {{orderLine.quantity}} Sets à 90 Labels

    {{orderLine.quantity * basePrice | addDecimals}}

  • Keine Artikel im Warenkorb

Studierende? In Ausbildung? Halten Sie Ihre Sachen zusammen!

Mit StuffLabels® auf Ihren Büchern und anderen Sachen, die Sie ausleihen, gibt es eine viel größere Chance dafür, dass Sie sie wiederbekommen. Denn wer war es nochmal, der das gesuchte Buch ausgeliehen hat? Und wem gehört dieses Buch, dass ich seit Monaten bei mir liegen habe?

Stellen Sie sich vor, Sie bekämen immer alles wieder, was Sie verloren haben. Denn sicher haben Sie schon einmal einen Auflader vergessen, ein Buch, eine Wasserflasche, Handschuhe oder andere Sachen? Es ist ärgerlich, denn dann muss das Verlorene neu gekauft werden.

Stellen Sie sich vor, wie groß der Verbrauch an wiedergekauften Sachen ist, nur weil wir Dinge verloren haben.
Mit der Gründung von StuffLabels® wollten wir Verschwendung und Überverbrauch den Kampf ansagen.

Nach diesem Vorsatz arbeiten wir weiterhin. Das ist bestimmt auch in Ihrem Sinne 😊

 

 


Wussten Sie, dass StuffLabels® Bäume pflanzt?

Für jede Bestellung, die bei uns eintrifft, pflanzen wir noch einen Baum.

0

gepflanzte Bäume

Pflanzen Sie einen Baum

Austausch? – Markieren Sie alles, was sie mit auf Ihr Abenteuer nehmen!

Ob Austauschsemester in Frankreich oder Austauschjahr in den USA – Sie werden viel Gepäck haben. Und wenn der Lieblingspulli am anderen Ende der Welt vergessen wird, ist das ärgerlich.

Die Idee mit StuffLabels® ist also gar nicht so dumm.

Alle Ihre Sachen lassen sich ganz schnell und einfach mit StuffLabels® kennzeichnen. So können Sie Ihre Zeit in der Ferne unbesorgt genießen und bringen am Ende alles wieder mit nach Hause!

Auf Festival – mit StuffLabels®

Es ist verrückt, was alles verloren geht! Allein auf dem Roskilde Festival wurden 2019 über 200 Handys vergessen. Dazu kommen alle de verlorenen Taschen, Brillen, Zelte und, und, und. Es ist beschwerlich – und vielleicht unmöglich – verlorene Sachen wiederzubekommen, wenn sie nicht gekennzeichnet sind. Wenn die Sachen mit StuffLabels® markiert sind, ist es viel einfacher:

Wir haben natürlich auch richtig viele Fundsachen erhalten, die bereits namentlich markiert sind, sodass wir selbst den Eigentümer finden können. Wenn diese registriert werden, bekommt der Eigentümer eine elektronische Nachricht. Das Gleiche gilt für Telefone mit IMEI-Nummern, sagte Camilla Schouw Broholm

Mitt- und Westseelands Polizei in einem Interview (10.07.2019)

Wohnen Sie in einer WG?

Es ist toll, zu teilen

– aber nicht unbedingt alles.

Jetzt bestellen

Mit StuffLabels® auf Reisen

Ein schöner Morgen. Eine schöne Zugfahrt. Und Kaffee. 🙂 Ein guter Start in den Tag.
Aber wer hat wohl diese Thermoskanne vergessen? Das kann ja jeder gewesen sein! Die Kanne sieht allen anderen vergessenen Thermoskannen zum Verwechseln ähnlich, sie hat keine besonderen Erkennungszeichen.
Ärgerlich, denn der Eigentümer muss eine neue Kaufen. Schon wieder.


Markieren Sie alles, was Sie nicht verlieren möchten.


StuffLabels®

Tina D.